FSV union fürstenwalde - 1. fc lokomotive leipzig 1:2 

So, 12. August 2018 | 13:30 Uhr

1. fc lokomotive leipzig - Bischofswerdaer fv 08 1:2

Di, 07. August 2018 | 19:00 Uhr

 

„Bahnwärter Spieltagsintro“

 

When Matchday comes … und der nächste kommt bereits heute, womit uns zugleich die erste Englische Woche der Saison 2018/19 ins Haus steht! Während andere in der Spieltags-Vorbereitung fein säuberlich ihre wacke und austauschbare Casual-Kollektion sortieren, enthält unser Grundoutfit heute: Luftige Kleidung, Sonnencreme, den einen oder anderen Flutschfinger, dazu einen fancy Schal und eine geölte Stimme … und das Wichtigste überhaupt: Ganz viel trinken, gerne auch etwas anderes als Bier. Bei angekündigten Temperaturen von weit über 30 Grad ist das auch dringend notwendig. Listen to our words, cool kids can’t be wrong.

 

Um die Überleitung zum Match zu finden: Was für positive Dinge verbinden uns denn mit dem heutigen Gegner aus Bischofswerda? Legendäre Halbfinals, fliegende Ketchup-Eimer und Zoo-taugliche Rangeleien am Bauzaun sind es schon mal nicht. Dann muss wohl doch viel eher die Siegesserie sein, die heute gestartet wird!

 

Ganz nebenbei gibt’s eine neue Ausgabe von eurem Lieblings-Lügenblatt, das mit der letzten Ausgabe ganz heimlich die 50 geknackt hat und somit fortan streng die zweite (und hoffentlich noch bessere) Hälfte des menschlichen Lebens beschreitet.  

FC viktoria 1889 berlin - 1. fc lokomotive leipzig 4:1

Fr, 03. August 2018 | 19:00 Uhr

1. fc lokomotive leipzig - ZFC MEUSELWITZ 3:0

Sa, 28. Juli 2018 | 13:30 Uhr

 

„Bahnwärter Spieltagsintro“

 

Herzlich willkommen in der neuen Spielzeit! Dieses Jahr wird alles besser, da sind wir uns ganz sicher. Nach all den Eskapaden und Torheiten, die wir in der Vorsaison erdulden mussten, ist das aber auch nicht so schwer.

 

Und welcher Gegner wäre da zum symbolischen Auftakt prädestinierter, als unser guter, alter Angstgegner: Meuselwitz, Meuselwitz, immer wieder Meuselwitz. Seit rund zehn Jahren schenkt uns dieser Dorfclub eine Niederlage nach der anderen ein, das ist wirklich nicht mehr zum Aushalten. Alles begann im Jahr 2009: Es war ein extrem heißer Tag im Mai, die Temperaturen waren auf einem ähnlich hohen Niveau wie am heutigen Tage. Die Fankurve 1966 war top motiviert und der Club hegte realistische Aufstiegsambitionen. Es war definitiv der sportliche und emotionale Peak des Triumphmarsches aus den Niederungen der Kreisklasse bis in die Oberligaspitze. Aber eine böse 0:3-Klatsche ließ an jenem Tag alle Träume von Größerem platzen und leitete darüber hinaus auch den damaligen Niedergang des Vereins ein. In Fachkreisen bezeichnet man dies übrigens als das „Meuselwitz-Trauma“. Höchste Zeit, dieses Trauma zu überwinden. Denn einmal ist es andersrum…

 

Level 1? Challenge accepted!

auf in eine neue saison!

Dauerkarte sichern, keine Ausreden! Zum Bestellformular.

Fankurve 1966 Preis
Vollzahler (kein Mitglied) 114,00 Euro
Vollzahler (Mitglied) 106,00 Euro
Ermäßigt (kein Mitglied) 87,00 Euro
Ermäßigt (Mitglied) 81,00 Euro
Partnerkarte 81,00 Euro
Jugendkarte 64,00 Euro